Nachhaltigkeit

Einkaufen wie früher – Unverpacktes für das tägliche „Einerlei“

  • Rohmilch frisch selber abgefüllt am Automaten im SB -Raum.
  • Selbst hergestellten Milchprodukte (Quark, Joghurt, Frischkäse, Weichkäse FETA-Art, Buttermilch, Joghurt auf Frucht und Trinkjoghurt) in Mehrweg-Pfandgefäßen.
  • Für den Käseeinkauf bitte eigene Dosen/Wachstücher o.ä. mitbringen.
  • Versch. Kräuter /Gewürze/ Tee/ Nüsse/ Mandeln/ Flocken / Reis/ Kidneybohnen/ Linsen/ Kichererbsen gibt es lose zum eigenen Abfüllen.
  • Zucker (Rohr- oder Rübenzucker) und Salz (Meersalz grob oder fein) lose zum eigenen Abfüllen
  • Eis in Pappbechern
  • Rindfleisch gefroren in Maisstärkebeuteln / Rindfleisch auf Bestellung (frisch) lose in eigenen Gefäßen
  • Gemüse gefroren in Pappkartons /  saisonal lose bzw. selber ernten im Gemüsetunnel
  • Öle : Olivenöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl lose im Kanister
  • Kosmetik: Shampooseifen, Körperseifen m. Papierbanderole
  • Regionales: Senf, Honig, Spell´ner Bier, Kraut, Appleritife, Ketchup in Gläsern bzw. Flaschen
  • Reinigung von Sonett: Waschmittel Baukastensystem /Bleichkomplex+Fleckentf./Enthärter Pulver lose zum Abfüllen, Geschirrspülmittel/Handseife/Glasreiniger/Allesreiniger/ Badreiniger/ WC-Reiniger im Kanister zum Abfüllen.
  • Köstlichkeiten:Fruchtessige,Obstbrände, Liköre, frz. Cidre, Nocciolata, Fruchtaufstriche, Wein o. Sulfit, z.Zt. Federweisser in Glas
  • Mehl/Brotbackmischung in Papiertüten

Gerne Ohne Verpackung ! Wenn verpackt, dann Papier/Pappe, Glas, Mehrweg, eigene Gefässe o.ä., kompostierfähige Materialien.

In einzelnen Fällen geht es noch nicht ohne Plastik, da schauen wir wie es langfristig anders gehen kann ( Entwicklungsprozeß von uns und auch vom Kunden 🙂

Wir sind Korksammelstelle!

Liefern Sie ihre Weinkorken bei uns ab! Die Korken werden im Rahmen einer Kampagne des NABU zu Dämmgranulat im Hausbau wiederverwertet. Die Erlöse werden eingesetzt, um Kranichschutzprojekte in Spanien zu unterstützen.

Weitere Infos: www.korkkampagne.de

 

Heimischer Ökostrom

Machen Sie es wie wir: Wir wollen uns die Art und Weise, wie unser Strom produziert wird, selber aussuchen und haben uns für Naturstrom entschieden. Weitere Informationen finden Sie hier:

naturstrom - Energie mit Zukunft

TINThof

Heike und Christian Hülsermann
Weseler Str. 7
D-46562 Voerde-Spellen

☎ (02855)-308489
🖶 (02855)-3084893
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Do: 9-12 Uhr u.15-19 Uhr
Fr: 14-18 Uhr (Spellener Bauernmarkt)
Sa: 9-12 Uhr

Der Selbstbedienungsraum ist jeden Tag geöffnet.

Fleischbestellung

Bei uns erhalten Sie zu festgelegten Terminen hochwertiges Rindfleisch. Bestellen können Sie mit unserem Vordruck, den Sie hier downloaden können.

Den Abholtermin können Sie dem jeweils aktuellen Formular entnehmen.

demeter

Wir wirtschaften biologisch-dynamisch nach DEMETER-Richtlinien.

Logo DEMETER

mehr Infos:
www.demeter.de
www.lebendigeerde.de