Willkommen auf dem TINThof

..regional, gentechnikfrei und fair!

Der TINThof !

Wir sind ein kleiner Milchviehbetrieb, der am idyllischen Niederrhein in handwerklicher Tradition Rohmilchkäse und andere Köstlichkeiten aus Kuhmilch herstellt. Wir sind auch für unsere Rindfleisch­spezialitäten bekannt, die Sie bei uns im Hofladen vorbestellen können.

Wir wirtschaften biologisch-dynamisch nach DEMETER-Richtlinien. Im Magazin „Lebendige Erde“ erschien der folgende Artikel, den Sie hier downloaden können. (pdf, ca. 835 KB)

Unser Hofladen

In unserem Hofladen finden Sie neben unseren Käsespezialitäten und den leckeren Eiern unserer freilaufenden Hühner auch viele hochwertige Produkte von Partnerbetrieben – z.B. Ziegenkäse.

Sie können sich darauf verlassen, dass diese Erzeugnisse ausschließlich von uns bekannten und vertrauenswürdigen, überwiegend regionalen Herstellern stammen.

Unsere Käserei

Die Käseherstellung ist ein wichtiger Betriebszweig unseres Hofs. Aus frischer Kuhmilch stellen wir unseren laktosefreien Rohmilchkäse her.

Durch einen besonderen Reifungsprozess hat ein Rohmilchkäse einen typischen unverkennbaren Geschmack. Wir bieten diesen Käse in vielen verschiedenen Geschmacksnuancen an.

Projekt „Mahdwiese“

Was wollen wir tun?

Wir möchten eine ehemalige Ackerfläche, die derzeit keinerlei Lebensraum für Insekten oder Bodenlebewesen bietet, zu einem artenreichen Grünland umwandeln. Unter dieser Fläche wird das Trinkwasser für Spellen gewonnen.

Mit Ihrer Unterstützung werden wir auf dieser Fläche Saatgut von blühenden Pflanzen und Gräsern aussäen, die früher in der Region beheimatet waren und durch Intensivlandwirtschaft verdrängt wurden.

Werden Sie Blühpate!

Das benannte Grünland beläuft sich auf ein Fläche von 14 ha (140.000 q). Mit Ihrer Patenschaft können Sie sich mit jedem beliebigen Betrag an der Wiederherstellung des heimischen Artenreichtums beteiligen.

Termine, Veranstaltungen und Aktuelles vom TINThof

Jurtenurlaub am Niederrhein

Urlaub ab April 2020 möglich buchbarer Aufenthalt ab 1 Woche möglich Bei Interesse einfach anrufen unter 0172/7348731 oder eine Nachricht schreiben ->     kontaktanfrage         

ÖffnungszeitenÄnderung/ neuer Termin zur Fleischabholung

..es ist viel in Bewegung! Zur Zeit ist es uns nicht möglich am Donnerstag den Hofladen zu öffnen, Samstag jedoch bleibt weiterhin von 9-12 Uhr geöffnet.

Kommen sie uns doch auf den Spell´ner Bauernmarkt (jeden Feitag von 14-18 Uhr) besuchen oder schauen Sie mal in unseren SB-Raum vorbei (jeden Tag geöffnet von 8-20 Uhr).

Derzeit liegt noch kein aktueller Termin vor – wir informieren Sie aber an dieser Stelle rechtzeitig, wenn eine neue Fleischbestellung möglich ist.

Der TINThof – regional, gentechnikfrei und fair!

Wir, die Familie Hülsermann, haben uns der nachhaltigen Produktion hochwertiger Lebensmittel verschrieben. Neben traditioneller Handwerkskunst sind für uns Regionalität mit kurzen Transportwegen und die Verwendung bester Rohstoffe wichtig. Gentechnisch veränderte Futtermittel oder die Verwendung gentechnisch veränderter Zutaten kommen für uns nicht in Frage. Gerne verraten wir Ihnen mehr über unsere Grundsätze vor Ort auf dem TINThof.

„Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Würde der Städter kennen, was er frisst – er würde umgehend Bauer werden.“

Oliver Hassencamp (1921-1988, Schriftsteller)

TINThof

Heike und Christian Hülsermann
Weseler Str. 7
D-46562 Voerde-Spellen

☎ (02855)-308489
🖶 (02855)-3084893
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

▸Hofladen:
samstags 09-12 Uhr

▸Verkauf auf Spell'ner Bauernmarkt:
freitags 14-18 Uhr

▸Selbstbedienungsraum:
täglich 08-20 Uhr

Fleischbestellung

Bei uns erhalten Sie zu festgelegten Terminen hochwertiges Rindfleisch. Bestellen können Sie mit unserem Vordruck, den Sie hier downloaden können.

Den Abholtermin können Sie dem jeweils aktuellen Formular entnehmen.

demeter

Wir wirtschaften biologisch-dynamisch nach DEMETER-Richtlinien.

Logo DEMETER

mehr Infos:
www.demeter.de
www.lebendigeerde.de