Termine

Frühjahr 2020 / Hofführung für alle Interessierten

Wollten Sie immer schon mal wissen, wie unser Hof tickt? Wo die leckere Milch herkommt oder wie das geht mit dem Käse? Im Frühling 2020 haben Sie Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren. Genauer Termin wird noch bekanntgegeben an dieser Stelle.

An diesem Nachmittag gehen wir gemeinsam über unseren Hof und bekommen dadurch einen Einblick und Informationen wie unser Hoforganismus funktioniert.

Im Abschluss kann man bei Käse und anderen kleinen Köstlickeiten den Besuch ausklingen lassen. Kostenbeitrag: 5,- € /Person

30.10.2019 / Termin zur Fleischabholung im Hoflädchen

Am Mittwoch, den30.10.2019 können Sie auf dem TINThof Ihre Fleischvorbestellung abholen – von 16.30 – 18.30 in unserem Hoflädchen.  Laden Sie sich hier unseren Bestellvordruck herunter, füllen Sie ihn aus und geben Sie die Bestellung in unserem Hoflädchen ab bzw. faxen Sie uns die Bestellung zu. Unsere Faxnummer ist (02855)-3084893.

September 2019 / SchwesterHUHN & BruderHAHN –Aktie neu aufgelegt!

Im Rahmen unserer beliebten Hühneraktie werden im Oktober 2019 wieder junge Hühner in den mobilen Hühnerstall einziehen und nach ca. 4 Wochen die ersten Eier legen, so dass dann die wöchentliche „Ausschüttung“ beginnen kann. ABHOLUNG: Die Eier können bereits am Donnerstag innerhalb der Hofladenöffnungszeiten abgeholt werden. Ansonsten stehen die Eier von Freitag morgens bis Montag abends in der Eierkiste zum Abholen bereit. Flexible Abholzeit, einfach in die Liste eintragen und fertig.Werden Eier in der bereitgestellten Zeit nicht abgeholt, werden sie über den Hofladen verkauft.Bei Urlaub o.ä. hat sich der Austausch mit Familie, Nachbarn und Freunden o.a…..bewährt, die dann die Abholung übernehmen.Im Frühling 2020 werden die jungen Bruderhähne auf den Hof kommen und bis zum Ende des Sommers bei uns aufwachsen.

Laden Sie sich hier unser Formular herunter und werden Sie Aktionär!

November 2019 / Bruderhähne auf dem Tinthof – jetzt vorbestellen!

Ab sofort stallen wir mit jeder Henne auch einen Hahn bei uns ein. Es handelt sich um Tiere der Zweinutzungsrasse „Coffee & Cream“. Im August sind die jungen Bruderhähne im Alter von 5 ½ Wochen zu uns auf den Hof gekommen und werden nun bis November 2019 bei uns aufwachsen. Mit ca. 5 Monaten werden sie geschlachtet und können für diesen Zeitpunkt vorbestellt werden. In dieser Zeit kann jeder der mag, diese Tiere bei uns auf dem Hof wahrnehmen..

Bei Interesse laden Sie sich hier unser Bestellformular herunter, das Sie einfach ausgefüllt an uns zurückschicken oder im Hofladen abgeben.

05. September 2019 / Hofführung für Jedermann / -frau

Wollten Sie immer schon mal wissen, wie unser Hof tickt? Wo die leckere Milch herkommt oder wie das geht mit dem Käse? Am Donnerstag, den 05. September 2019 um 17.30 – 19.00 Uhr haben Sie Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren.

An diesem Nachmittag gehen wir gemeinsam über unseren Hof und bekommen dadurch einen Einblick und Informationen wie unser Hoforganismus funktioniert.

Im Abschluss kann man bei Käse und anderen kleinen Köstlickeiten den Besuch ausklingen lassen. Kostenbeitrag: 5,- € /Person

 

Frühjahr 2020 / Hofführung für alle Interessierten

Wollten Sie immer schon mal wissen, wie unser Hof tickt? Wo die leckere Milch herkommt oder wie das geht mit dem Käse? Im Frühling 2020 haben Sie Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren. Genauer Termin wird noch bekanntgegeben an dieser Stelle.

An diesem Nachmittag gehen wir gemeinsam über unseren Hof und bekommen dadurch einen Einblick und Informationen wie unser Hoforganismus funktioniert.

Im Abschluss kann man bei Käse und anderen kleinen Köstlickeiten den Besuch ausklingen lassen. Kostenbeitrag: 5,- € /Person

September 2019 / SchwesterHUHN & BruderHAHN –Aktie neu aufgelegt!

Im Rahmen unserer beliebten Hühneraktie werden im Oktober 2019 wieder junge Hühner in den mobilen Hühnerstall einziehen und nach ca. 4 Wochen die ersten Eier legen, so dass dann die wöchentliche „Ausschüttung“ beginnen kann. ABHOLUNG: Die Eier können bereits am Donnerstag innerhalb der Hofladenöffnungszeiten abgeholt werden. Ansonsten stehen die Eier von Freitag morgens bis Montag abends in der Eierkiste zum Abholen bereit. Flexible Abholzeit, einfach in die Liste eintragen und fertig.Werden Eier in der bereitgestellten Zeit nicht abgeholt, werden sie über den Hofladen verkauft.Bei Urlaub o.ä. hat sich der Austausch mit Familie, Nachbarn und Freunden o.a…..bewährt, die dann die Abholung übernehmen.Im Frühling 2020 werden die jungen Bruderhähne auf den Hof kommen und bis zum Ende des Sommers bei uns aufwachsen.

Laden Sie sich hier unser Formular herunter und werden Sie Aktionär!

November 2019 / Bruderhähne auf dem Tinthof – jetzt vorbestellen!

Ab sofort stallen wir mit jeder Henne auch einen Hahn bei uns ein. Es handelt sich um Tiere der Zweinutzungsrasse „Coffee & Cream“. Im August sind die jungen Bruderhähne im Alter von 5 ½ Wochen zu uns auf den Hof gekommen und werden nun bis November 2019 bei uns aufwachsen. Mit ca. 5 Monaten werden sie geschlachtet und können für diesen Zeitpunkt vorbestellt werden. In dieser Zeit kann jeder der mag, diese Tiere bei uns auf dem Hof wahrnehmen..

Bei Interesse laden Sie sich hier unser Bestellformular herunter, das Sie einfach ausgefüllt an uns zurückschicken oder im Hofladen abgeben.

05. September 2019 / Hofführung für Jedermann / -frau

Wollten Sie immer schon mal wissen, wie unser Hof tickt? Wo die leckere Milch herkommt oder wie das geht mit dem Käse? Am Donnerstag, den 05. September 2019 um 17.30 – 19.00 Uhr haben Sie Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren.

An diesem Nachmittag gehen wir gemeinsam über unseren Hof und bekommen dadurch einen Einblick und Informationen wie unser Hoforganismus funktioniert.

Im Abschluss kann man bei Käse und anderen kleinen Köstlickeiten den Besuch ausklingen lassen. Kostenbeitrag: 5,- € /Person

 

TINThof

Heike und Christian Hülsermann
Weseler Str. 7
D-46562 Voerde-Spellen

☎ (02855)-308489
🖶 (02855)-3084893
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Do: 9-12 Uhr u.15-19 Uhr
Fr: 14-18 Uhr (Spellener Bauernmarkt)
Sa: 9-12 Uhr

Der Selbstbedienungsraum ist jeden Tag geöffnet.

Fleischbestellung

Bei uns erhalten Sie zu festgelegten Terminen hochwertiges Rindfleisch. Bestellen können Sie mit unserem Vordruck, den Sie hier downloaden können.

Den Abholtermin können Sie dem jeweils aktuellen Formular entnehmen.

demeter

Wir wirtschaften biologisch-dynamisch nach DEMETER-Richtlinien.

Logo DEMETER

mehr Infos:
www.demeter.de
www.lebendigeerde.de